Sprachschule Sprachcaffe Barcelona in Barcelona, Spanien


13-17 Jahre20%
18-30 Jahre40%
31-49 Jahre20%
50+ Jahre20%
D22%
I25%
BRA9%
Andere44%
  • Freizeit & Sport
  • Kultur
  • Nachtleben
  • Natur
  • Strand & Meer
 Sprachschule Sprachcaffe Fassade
 Lernraum Spachcaffe Barcelona
 Lounge Sprachcaffe
 Park Guell

Lerne nicht nur Spanisch, sondern entdecke die europäische Metropole Barcelona auf einer einzigartigen Sprachreise. Mit der Sprachschule Sprachcaffe Barcelona erlebst Du einen unvergesslichen Aufenthalt in Spanien. Das motivierte Team mit professionellen Lehrern unterstützt dich beim Lernen und führt dich sicher zum Erfolg. Dabei knüpfst Du neue Freundschaften, erkundest die Stadt und die Umgebung und erlebst die spanische Kultur hautnah. Barcelona hat viele besondere Museen, historische Stadtviertel und ein aufregendes Nachtleben mit Salsa zu bieten. Freue dich außerdem auf Sonne, Strand, Meer, Tapas, Sangria und Paella.

  • Schülerzahl: 90
  • Schulgröße: mittel
  • Klassenzimmer: 7
  • Klassengröße: Ø 8 Schüler
  • Mindestalter: ab 14 Jahre
  • Ansprechpartner: 24h vor Ort
  • Hauptsaison: Jun - Sep
  • WLAN gratis
  • Computerraum
  • TV-Raum
  • Bibliothek
  • Mediathek
  • Lounge
  • Lernraum
  • Zentralheizung
  • Klimaanlage
  • Barrierefrei
 Federación Española de Escuelas de Español para Extranjeros
 Instituto Cervantes Centro Acreditado
Sprachcaffe Barcelona, Via Laietana 15, 08003 Barcelona, Spanien
Buchung (0)
LingoVentura verpflichtet sich zu Achtung und Schutz deiner Privatsphäre

Zusammenfassung deiner Anfrage für Sprachcaffe Barcelona in Barcelona, Spanien

Lage & Kursort

Lage der Schule

Das Sprachcaffe besticht mit seiner zentralen Lage im Herzen von Barcelona. Die Sprachschule befindet sich im gotischen Viertel, Barri Gòtic. Dabei werden aktuelle Lehrmethoden in klimatisierten Räumen eines historischen Gebäudes eingesetzt und verbinden Moderne mit Geschichte.

In unmittelbarer Nachbarschaft der Sprachschule findest Du einige Museen, zum Beispiel das Historische Museum von Barcelona oder auch die Shoppingmeile La Rambla. Du befindest dich also direkt im pulsierenden Leben und kannst auch in den umliegenden Bars, Restaurants und Cafés deine Freizeit verbringen.

Falls Du dich nicht zu Fuß fortbewegen willst, kannst Du auch die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen. Die nächste Bushaltestelle befindet sich in nur einer Minute Entfernung und die Metrostation Jaumie liegt etwa fünf Minuten von der Sprachschule entfernt.

Möchtest Du direkt nach dem Unterricht erst einmal entspannen? Dann liegt das Sprachcaffe optimal, denn in weniger als 20 Minuten bist Du zu Fuß am nächsten Sandstrand. Du kannst auch bequem mit dem Bus zum nächsten Strand fahren oder die anderen Stadtteile von Barcelona entdecken.

Gebäude

Die moderne Sprachschule Sprachcaffe Barcelona bietet seit 2004 Spanischkurse an. In sieben hellen, großzügigen und gut ausgestatteten Klassenräumen wirst Du die Gelegenheit haben deine Sprachkenntnisse in angenehmer, klimatisierter Atmosphäre zu verbessern. Um mit deinen Mitschülern gemeinsam die Lektionen zu wiederholen und zu vertiefen, bietet die Sprachschule einen Gemeinschafts- und einen Computerraum mit mehreren Laptops. Der kostenlose Internetzugang und der Getränkeautomat im Aufenthaltsraum sind zusätzliche Angebote für dein Wohlbefinden. Die Methoden der Lehrer werden durch Tafeln und CD-Player unterstützt, um dir das Spanischlernen zu erleichtern.

Verpflegung

In der Nähe der Sprachschule Sprachcaffe in Barcelona kannst Du zahlreiche Tapas Bars finden. Das Besondere an Tapas ist, dass die kleinen Häppchen dir die Möglichkeit geben, viele verschiedene Gerichte zu probieren. Dazu passt natürlich das Nationalgetränk Sangria, aber auch mit Softdrinks schmecken Tapas hervorragend. Du solltest auch unbedingt eine Paella essen. Das Reis- oder Nudelgericht gibt es in vielen unterschiedlichen Variationen mit Fisch, Meeresfrüchten, Hühnerfleisch oder als vegetarische Variante nur mit Gemüse.

Reisezeit

Im Mai und Juni ist in Barcelona schon angenehmes warmes Sommerwetter und die Stadt lebt richtig auf. Ab Ende Juni erreicht das Meer die optimale Badetemperatur. Im Juli und August werden die Höchsttemperaturen erreicht. In diesem Monaten ist die Stadt voll mit Touristen, die Einheimischen hingegen ruhen sich etwas aus und viele Geschäfte haben Sommerpause. Für einen Badeurlaub ist auch der September noch hervorragend geeignet, da die Wassertemperatur noch hoch ist, die Tage aber nicht mehr ganz so heiß sind, wie im August.

Freizeitangebot der Schule

Damit Du einen schnellen Lernerfolg siehst, solltest Du auch außerhalb des Unterrichts deine Spanischkenntnisse einsetzen. Die folgenden Aktivitäten helfen dir zusammen mit anderen Sprachschülern dein Spanisch zu verbessern und gleichzeitig deine Sprachreise ganz individuell zu gestalten. Dabei kannst Du auch noch Barcelona und die Umgebung kennen lernen.

  • geführte Stadtrundgänge
  • Ausflug zur Kirche Sagrada Familia
  • Flamencostunden
  • Fahrradtour durch die Stadt
  • Stadtstrandausflüge
  • Ausflug zum Berg Tibidabo
  • Tour zum Montjuic mit magischem Brunnen
  • und vieles mehr...

Solltest Du an einem längeren Ausflug interessiert sein, dann bietet es sich an diesen am Wochenende zu unternehmen. Das Sprachcaffe Barcelona bietet an den Wochenenden zum Beispiel Trips an die Costa Brava an. Erlebe die vielfältige Natur an der spanischen Küste und fühl die sanfte Meeresbrise. Für dein kulturelles Vergnügen kannst Du auch an einem Ausflug ins Kloster Montserrat teilnehmen. Die Benedektinerabtei liegt auf dem gleichnamigen Berg Montserrat und von dort kannst Du nicht nur das ehrerbietige Klostergemäuer betrachten, sondern hast auch einen herrlichen Blick auf die Umgebung.

Sprachkurse
Lektionen pro Woche :: 20UE Gruppe +
2UE Intensivierung
group
Standardkurs Standard
Intensität
Light
Standard
Intensiv
Lektionen / Woche
20UE Gruppe +
2UE Intensivierung
Hinzufügen   Ausgewählt
KursdetailsKursbeschreibungPreise & Leistungen
Kurseinheiten pro Woche

20 Gruppenunterricht + 2 Intensivierung

Kurseinheit (in min)

1 Einheit entspricht 45 min

Klassengröße

max. 10 Schüler, Ø 8 Schüler

Kurslevel

alle Sprachniveaus von Anfänger bis Fortgeschritten, A1 - C2

Mindestalter

ab 18 Jahren

Kursdauer

1 - 52 Wochen

Kurszeiten

9:00 - 12:30
Montag - Freitag

Unterrichtsfreie Tage

1.1, 19.4, 22.4, 1.5, 10.6, 24.6, 15.8, 11.9, 24.9, 1.11, 6.12, 23.12-27.12
Unterrichtsfreie Tage werden nicht nachgeholt

Starttermine

jeden Montag, ganzjährig



Zu Beginn deiner Sprachreise wirst Du an einem Einstufungstest teilnehmen. Dieser Test ist keine Prüfung, er dient lediglich dazu dich in den passenden Kurs einzuteilen. Du kannst also nicht durchfallen, dafür ist allerdings garantiert, dass deine Mitstreiter auf einem ähnlichen Level sind und ihr euch gegenseitig unterstützen und weiterbringen könnt. Der Test findet vor deinem Unterricht statt, deshalb musst Du am ersten Tag bereits um 8:30 Uhr an der Sprachschule sein. Dafür gibt es im Anschluss an den Unterricht ein Willkommensprogramm.
Kursbeschreibung

Das Sprachcaffe bietet dir einen Standardkurs an, der zusätzlich zwei kostenfreie Study Club Stunden beinhaltet. Von Montag bis Freitag hast Du vormittags vier mal 45 min Gruppenunterricht und kannst in den zwei Zusatzstunden pro Woche nochmals schwierige Übungen wiederholen oder Hausaufgaben mit Betreuung erledigen. Da dein Lernerfolg im Mittelpunkt steht, werden die zwei Intensivierungsstunden genau auf deine Bedürfnisse angepasst. Während den regulären Gruppenstunden wirst Du mit deinem Lehrer und deinen Mitschülern viel kommunizieren und auf Alltagssituationen vorbereitet. Dabei wird sowohl der Wortschatz als auch die Grammatik gefördert und Du wirst zum Sprechen, Schreiben und Lesen animiert. Nach den ersten 90 min Unterricht gibt es eine Pause, damit Du auch in der zweiten Hälfte wieder mit frischem Kopf durchstarten kannst.

Währung    
Zeitraum    
WochenPreis / PersonInfo
1 155
2 310
3 465
4 620
5 775
6 930
7 1085
8 1240
9 1215
10 1350
11 1485
12 1620
13 1755
14 1890
15 2025
16 2160
17 2295
18 2430
19 2565
20 2700
21 2835
22 2970
23 3105
24 3240
25 3375
26 3510
27 3645
28 3780
29 3915
30 4050
31 4185
32 4320
33 4455
34 4590
35 4725
36 4860
37 4995
38 5130
39 5265
40 5400
41 5535
42 5670
43 5805
44 5940
45 6075
46 6210
47 6345
48 6480
49 6615
50 6750
51 6885
52 7020
1 155
2 310
3 465
4 620
5 775
6 930
7 1085
8 1240
9 1215
10 1350
11 1485
12 1620
13 1755
14 1890
15 2025
16 2160
17 2295
18 2430
19 2565
20 2700
21 2835
22 2970
23 3105
24 3240
25 3375
26 3510
27 3645
28 3780
29 3915
30 4050
31 4185
32 4320
33 4455
34 4590
35 4725
36 4860
37 4995
38 5130
39 5265
40 5400
41 5535
42 5670
43 5805
44 5940
45 6075
46 6210
47 6345
48 6480
49 6615
50 6750
51 6885
52 7020
2 Wochen Nebensaison 200 €   +   3 Wochen Hauptsaison 800 €
Anmeldegebühr der Schule

Kursmaterial

Lektionen pro Woche :: 10UE Privat
private
Privatkurs Standard
Intensität
Standard
Intensiv
Super-Intensiv
Lektionen / Woche
10UE Privat
Hinzufügen   Ausgewählt
KursdetailsKursbeschreibungPreise & Leistungen
Kurseinheiten pro Woche

10 Privatunterricht

Kurseinheit (in min)

1 Einheit entspricht 45 min

Klassengröße

1 Schüler

Kurslevel

alle Sprachniveaus von Anfänger bis Fortgeschritten, A1 - C2

Mindestalter

ab 16 Jahren

Kursdauer

1 - 52 Wochen

Kurszeiten

ab 13:00
Montag - Freitag

Unterrichtsfreie Tage

1.1, 19.4, 22.4, 1.5, 10.6, 24.6, 15.8, 11.9, 24.9, 1.11, 6.12, 23.12-27.12
Unterrichtsfreie Tage werden nicht nachgeholt

Starttermine

jeden Montag, ganzjährig



Zu Beginn deiner Sprachreise wirst Du an einem Einstufungstest teilnehmen. Dieser Test ist keine Prüfung, er dient lediglich dazu dich in den passenden Kurs einzuteilen. Du kannst also nicht durchfallen, dafür ist allerdings garantiert, dass deine Mitstreiter auf einem ähnlichen Level sind und ihr euch gegenseitig unterstützen und weiterbringen könnt. Der Test findet vor deinem Unterricht statt, deshalb musst Du am ersten Tag bereits um 8:30 Uhr an der Sprachschule sein. Dafür gibt es im Anschluss an den Unterricht ein Willkommensprogramm.
Kursbeschreibung

Um effektiv dein Spanisch professionell zu verbessern ist der Privatunterricht am besten geeignet. Dein Lehrer stellt sich explizit auf dein Level und deine Wünsche ein und kann mit dir speziell an deinen Schwächen arbeiten. Ob dein persönlicher Schwerpunkt auf Grammatikübungen, im Sprechen und Verstehen oder im Schreiben liegen soll, kannst Du individuell mit deinem Lehrer bestimmen. So kannst Du schnell Erfolge sehen und fühlst dich bald sicher im Umgang mit der Sprache. Du wirst alle Situationen meistern und viel Spaß in Spanien haben. Denn die zwei Stunden Unterricht am Morgen werden wie im Flug vorbei gehen und am Nachmittag genießt Du die spanische Kultur, die Sehenswürdigkeiten von Barcelona oder den Sandstrand.

Währung    
Zeitraum    
WochenPreis / PersonInfo
1 300
2 600
3 900
4 1200
5 1500
6 1800
7 2100
8 2400
9 2700
10 3000
11 3300
12 3600
13 3900
14 4200
15 4500
16 4800
17 5100
18 5400
19 5700
20 6000
21 6300
22 6600
23 6900
24 7200
25 7500
26 7800
27 8100
28 8400
29 8700
30 9000
31 9300
32 9600
33 9900
34 10200
35 10500
36 10800
37 11100
38 11400
39 11700
40 12000
41 12300
42 12600
43 12900
44 13200
45 13500
46 13800
47 14100
48 14400
49 14700
50 15000
51 15300
52 15600
1 300
2 600
3 900
4 1200
5 1500
6 1800
7 2100
8 2400
9 2700
10 3000
11 3300
12 3600
13 3900
14 4200
15 4500
16 4800
17 5100
18 5400
19 5700
20 6000
21 6300
22 6600
23 6900
24 7200
25 7500
26 7800
27 8100
28 8400
29 8700
30 9000
31 9300
32 9600
33 9900
34 10200
35 10500
36 10800
37 11100
38 11400
39 11700
40 12000
41 12300
42 12600
43 12900
44 13200
45 13500
46 13800
47 14100
48 14400
49 14700
50 15000
51 15300
52 15600
2 Wochen Nebensaison 200 €   +   3 Wochen Hauptsaison 800 €
Anmeldegebühr der Schule

Kursmaterial

Lektionen pro Woche :: 20UE Gruppe
examen
DELE Vorbereitungskurs
Lektionen / Woche:
20UE Gruppe
Hinzufügen   Ausgewählt
KursdetailsKursbeschreibungPresi & LeistungenPreise
Kurseinheiten pro Woche

20 Gruppenunterricht

Kurseinheit (in min)

1 Einheit entspricht 45 min

Klassengröße

max. 10 Schüler

Kurslevel

A1 - C2

Mindestalter

ab 18 Jahren

Kursdauer

8 Wochen

Kurszeiten

9:30 - 12:45
Montag - Freitag

Unterrichtsfreie Tage

1.1, 19.4, 22.4, 1.5, 10.6, 24.6, 15.8, 11.9, 24.9, 1.11, 6.12, 23.12-27.12
Unterrichtsfreie Tage werden nicht nachgeholt

Prüfungstermine

5.4, 24.5, 12.7, 4.10, 22.11

Starttermine

11.2, 1.4, 20.5, 12.8, 30.9



Zu Beginn deiner Sprachreise wirst Du an einem Einstufungstest teilnehmen. Dieser Test ist keine Prüfung, er dient lediglich dazu dich in den passenden Kurs einzuteilen. Du kannst also nicht durchfallen, dafür ist allerdings garantiert, dass deine Mitstreiter auf einem ähnlichen Level sind und ihr euch gegenseitig unterstützen und weiterbringen könnt. Der Test findet vor deinem Unterricht statt, deshalb musst Du am ersten Tag bereits um 8:30 Uhr an der Sprachschule sein. Dafür gibt es im Anschluss an den Unterricht ein Willkommensprogramm.
Kursbeschreibung

Möchtest Du ein anerkanntes Zertifikat für deine Spanischkenntnisse erwerben? Dann ist die DELE Prüfung prima geeignet. Damit kannst Du dein Sprachniveau nachweisen und beispielsweise bei einer Bewerbung mit Fremdsprachenkenntnis glänzen. Um dich optimal für die Prüfung vorzubereiten, bietet dir die Sprachschule Sprachcaffe einen achtwöchigen Vorbereitungskurs an. In einer kleinen Gruppen wirst Du intensiv für den Test vorbereitet. Die ausgezeichneten Lehrmethoden der Sprachschule helfen dir dein Spanisch zu festigen.

Das Sprachcaffe bietet dir alle Level von A1-C2 an, um dich auf die Prüfung vorzubereiten. Du wirst dann nur auf dem Niveau geprüft, welches Du auch bestehen kannst. Die motivierten Lehrer werden besonders sorgfältig daran arbeiten dich innerhalb von acht Wochen auf die Prüfung vorzubereiten, sodass Du mit Bravour bestehst.

Was ist ein DELE Zertifikat?

Das anerkannte DELE (Diploma de Español como Lengua Extranjera) Examen wird von dem Institut Cervantes in Kooperation mit der Universität von Salamanca organisiert. Diese Institutionen sind beide weltweit bekannt und anerkannt, was den Vorteil mit sich bringt, dass dein bestandenes Zertifikat auch in spanischsprachigen Ländern sowie in Ländern deren Amtssprache nicht Spanisch ist, gleichermaßen gültig ist. Das Zertifikat weißt deine spanischen Sprachkenntnisse nach und wird vom spanischen Ministerium für Erziehung, Kultur und Sport ausgestellt. Solltest Du nach deiner Sprachreise an einer spanischen Universität studieren wollen, dann benötigst Du den DELE Nachweis.

Anmeldegebühr der Schule

Kursmaterial

Prüfungsgebühr

80€ - 140€ je nach Einstufung

  • Einstufungstest
  • Kurszertifikat
  • Internet
  • Computerraum
  • Nutzung der Lobby
  • Notfalltelefon
  • Wasser
Währung    
Zeitraum    
WochenPreis / PersonInfo
1 0
2 0
3 0
4 0
5 0
6 0
7 0
8 0
9 0
10 0
11 0
12 0
13 0
14 0
15 0
16 0
17 0
18 0
19 0
20 0
21 0
22 0
23 0
24 0
25 0
26 0
27 0
28 0
29 0
30 0
31 0
32 0
33 0
34 0
35 0
36 0
37 0
38 0
39 0
40 0
41 0
42 0
43 0
44 0
45 0
46 0
47 0
48 0
49 0
50 0
51 0
52 0
1 0
2 0
3 0
4 0
5 0
6 0
7 0
8 0
9 0
10 0
11 0
12 0
13 0
14 0
15 0
16 0
17 0
18 0
19 0
20 0
21 0
22 0
23 0
24 0
25 0
26 0
27 0
28 0
29 0
30 0
31 0
32 0
33 0
34 0
35 0
36 0
37 0
38 0
39 0
40 0
41 0
42 0
43 0
44 0
45 0
46 0
47 0
48 0
49 0
50 0
51 0
52 0
2 Wochen Nebensaison 200 €   +   3 Wochen Hauptsaison 800 €
Unterkünfte Weiter ohne
Frühstück
authentic
Gastfamilie Einzelzimmer Frühstück
Zimmerart
Einzelzimmer
Verpflegung
Frühstück
Halbpension
Hinzufügen   Ausgewählt
DetailsBeschreibung & AnreisePreise
Zimmerart

Einzelzimmer

Verpflegung

Frühstück

Mindestalter

ab 16 Jahren

Check-In

Sonntag von 10:00 - 20:00 Uhr

Check-Out

Samstag bis 12 Uhr

Zusatznächte

bei Verfügbarkeit optional buchbar


  • Internet
  • Bettbezug
  • Reinigung

  • Gemeinschaftsbad
  • Wohnzimmer
  • Ventilator
  • TV
  • Waschsalon

Entfernung zur Schule: ca. 30 min mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
Transport: ca. 20 min zur nächsten Bushaltestelle
Stadtzentrum: max. 30 min mit dem Bus

Die Gastfamilien befinden sich verteilt in Barcelona in sicheren Gegenden.

Beschreibung der Unterkunft

Die Unterbringung in einer Gastfamilie ist die authentischste Art ein Land und seine Kultur kennenzulernen. Du wirst die Lebensbedingungen und die Gewohnheiten der Spanier direkt miterleben. In den Alltagssituationen mit deiner Gastfamilie kannst Du auch deine erlernten Spanischkenntnisse unter Beweis stellen und sogleich weiterüben. Du wirst schnell Fortschritte im Unterricht machen und Spaß haben dich mit den Einheimischen zu unterhalten. Dabei hast Du aber auch ein großzügiges Zimmer, in das Du dich zurückziehen kannst, um neue Kraft zu tanken.

Anreise

Um ganz unkompliziert zu deiner Unterkunft zu gelangen, bietet die Sprachschule Sprachcaffe einen Shuttleservice zur Unterkunft an. Den kannst Du ganz einfach über LingoVentura buchen. Solltest Du dennoch lieber allein zu deiner Unterkunft reisen, dann empfiehlt es sich den Bus vom Flughafen zur Plaza Cataluña zu nehmen. Von dort kann man mit der Metro, dem Bus oder dem Zug in jede beliebige Richtung weiter zur Unterkunft reisen.

Währung    
Zeitraum    
WochenPreis / PersonInfo
1 185
2 370
3 555
4 740
5 925
6 1110
7 1295
8 1480
9 1665
10 1850
11 2035
12 2220
13 2405
14 2590
15 2775
16 2960
17 3145
18 3330
19 3515
20 3700
21 3885
22 4070
23 4255
24 4440
25 4625
26 4810
27 4995
28 5180
29 5365
30 5550
31 5735
32 5920
33 6105
34 6290
35 6475
36 6660
37 6845
38 7030
39 7215
40 7400
41 7585
42 7770
43 7955
44 8140
45 8325
46 8510
47 8695
48 8880
49 9065
50 9250
51 9435
52 9620
1 185
2 370
3 555
4 740
5 925
6 1110
7 1295
8 1480
9 1665
10 1850
11 2035
12 2220
13 2405
14 2590
15 2775
16 2960
17 3145
18 3330
19 3515
20 3700
21 3885
22 4070
23 4255
24 4440
25 4625
26 4810
27 4995
28 5180
29 5365
30 5550
31 5735
32 5920
33 6105
34 6290
35 6475
36 6660
37 6845
38 7030
39 7215
40 7400
41 7585
42 7770
43 7955
44 8140
45 8325
46 8510
47 8695
48 8880
49 9065
50 9250
51 9435
52 9620
2 Wochen Nebensaison 200 €   +   3 Wochen Hauptsaison 800 €
Anmeldegebühr der Schule

Selbstverpflegung
fun
Wohngemeinschaft Einzelzimmer Selbstverpflegung
Zimmerart
Einzelzimmer
Doppelzimmer
Verpflegung
Selbstverpflegung
Hinzufügen   Ausgewählt
DetailsBeschreibung & AnreisePreise
Zimmerart

Einzelzimmer

Verpflegung

Selbstverpflegung

Mitbewohner

max. 2 - 6 Schüler
mit spanischem Gastgeber

Mindestalter

ab 16 Jahren

Check-In

Sonntag von 10:00 - 20:00 Uhr

Check-Out

Samstag bis 12 Uhr

Zusatznächte

bei Verfügbarkeit optional buchbar


  • Internet
  • Küchenbenutzung
  • Reinigung

  • Gemeinschaftsküche
  • Gemeinschaftsbad
  • Wohnzimmer
  • Heizung
  • Ventilator
  • TV

Entfernung zur Schule: ca. 30 min mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Transport: Bushaltestellen in direkter Umgebung
Stadtzentrum: ca. 20 min mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Die Wohngemeinschaften befinden sich in sicheren und gepflegten Wohngegenden im äußeren Stadtzentrum.

Beschreibung der Unterkunft

Der einfachste Weg Mitschüler und andere Reisende kennenzulernen, ist mit ihnen eine Wohnung zu teilen. Ihr könnt Erfahrungen austauschen und gemeinsam Freizeitaktivitäten unternehmen. Solltest Du gerne mit anderen in Kontakt sein, dann ist die Wohngemeinschaft ideal, denn ihr teilt euch die Küche und das Bad. Damit ihr gut vorbereitet und gestärkt in den nächsten Tag startet, könnt ihr zusammen lernen und dann gemeinsam kochen. Für den Fall, dass Du vor Ort eine Frage zur Stadt oder zur Unterkunft hast, kannst Du aber auch einfach euren spanischen Gastgeber um Rat bitten. Er wird dir sicher gern behilflich sein.

Anreise

Mit dem Bus kannst Du vom Flughafen in kurzer Zeit zur Plaza Cataluña fahren und dort in den Zug, die Metro oder den Bus umsteigen. Das öffentliche Verkehrsnetz in Barcelona funktioniert gut, sodass Du deine Anreise beliebig planen kannst. Da der Check-In Zeitraum recht flexibel ist, hast Du ausreichend Zeit zu deiner Unterkunft zu finden. Wenn Du es etwas unkomplizierter wünschst, dann buche den Transfer der Sprachschule Sprachcaffe zu deiner Sprachreise dazu. Du wirst direkt am Flughafen von dem Fahrer der Sprachschule abgeholt, den Du am Logo des Sprachcaffe erkennst.

Währung    
Zeitraum    
WochenPreis / PersonInfo
1 225
2 450
3 675
4 900
5 1125
6 1350
7 1575
8 1800
9 2025
10 2250
11 2475
12 2700
13 2925
14 3150
15 3375
16 3600
17 3825
18 4050
19 4275
20 4500
21 4725
22 4950
23 5175
24 5400
25 5625
26 5850
27 6075
28 6300
29 6525
30 6750
31 6975
32 7200
33 7425
34 7650
35 7875
36 8100
37 8325
38 8550
39 8775
40 9000
41 9225
42 9450
43 9675
44 9900
45 10125
46 10350
47 10575
48 10800
49 11025
50 11250
51 11475
52 11700
1 225
2 450
3 675
4 900
5 1125
6 1350
7 1575
8 1800
9 2025
10 2250
11 2475
12 2700
13 2925
14 3150
15 3375
16 3600
17 3825
18 4050
19 4275
20 4500
21 4725
22 4950
23 5175
24 5400
25 5625
26 5850
27 6075
28 6300
29 6525
30 6750
31 6975
32 7200
33 7425
34 7650
35 7875
36 8100
37 8325
38 8550
39 8775
40 9000
41 9225
42 9450
43 9675
44 9900
45 10125
46 10350
47 10575
48 10800
49 11025
50 11250
51 11475
52 11700
2 Wochen Nebensaison 200 €   +   3 Wochen Hauptsaison 800 €
Anmeldegebühr der Schule

Weiter ohne
Transfer Weiter
Barcelona
pick-up
Transfer Anreise Barcelona
Transferart
An- und Abreise
Anreise
Abreise
Transferstation
Barcelona
Hinzufügen   Ausgewählt
TransferdetailsPreise
Transportmittel

Minibus

Service

Abholung vom Flughafen

Personenzahl

1 Person

Dauer

ca. 30 Minuten

Start

Internationaler Flughafen El Prat in Barcelona (BCN)

Ziel

Unterkunft


Solltest Du mit dem Flugzeug in Barcelona ankommen, dann bietet dir die Sprachschule Sprachcaffe einen Shuttleservice vom Flughafen zur Unterkunft. So kannst Du unbeschwert ankommen und musst dir keine Gedanken machen, wie Du in Barcelona zurecht kommst. Du musst einfach nur nach dem Logo des Sprachcaffe Ausschau halten und wirst dann bequem in einem Minibus zu deiner Unterkunft gebracht.

Währung    
Zeitraum    
WochenPreis / PersonInfo
1 0
2 0
3 0
4 0
5 0
6 0
7 0
8 0
9 0
10 0
11 0
12 0
13 0
14 0
15 0
16 0
17 0
18 0
19 0
20 0
21 0
22 0
23 0
24 0
25 0
26 0
27 0
28 0
29 0
30 0
31 0
32 0
33 0
34 0
35 0
36 0
37 0
38 0
39 0
40 0
41 0
42 0
43 0
44 0
45 0
46 0
47 0
48 0
49 0
50 0
51 0
52 0
1 0
2 0
3 0
4 0
5 0
6 0
7 0
8 0
9 0
10 0
11 0
12 0
13 0
14 0
15 0
16 0
17 0
18 0
19 0
20 0
21 0
22 0
23 0
24 0
25 0
26 0
27 0
28 0
29 0
30 0
31 0
32 0
33 0
34 0
35 0
36 0
37 0
38 0
39 0
40 0
41 0
42 0
43 0
44 0
45 0
46 0
47 0
48 0
49 0
50 0
51 0
52 0
2 Wochen Nebensaison 200 €   +   3 Wochen Hauptsaison 800 €
Weiter
14 Erfahrungsberichte (4,3)
(4,1)
(4,5)
(4,4)
(4,1)
Standardkurs  +  Schülerresidenz

Für mich war die Schule perfekt. Sie war direkt in der Nähe der Haltestelle Jaume l, deshalb war es sehr leicht jeden morgen pünktlich zu kommen. Mir hat es sehr gefallen, wie die Lehrer den Unterricht gestaltet haben. Ich musste viele Wörter lernen, aber durch die Spiele war es sehr viel leichter und spannender.

Gastfamilie  +  Standardkurs

Auf meiner Sprachreise im Sprachcaffe in Barcelona habe ich innerhalb von zwei Wochen so viel erlebt und gelernt, dass ich gar nicht weiß, wo ich anfangen soll zu erzählen. Barcelona ist eine unheimlich schöne Stadt und hat viele Attraktionen besonders für junge Menschen zu bieten. Die Sprachschule liegt relativ zentral in der Stadt, aber trotzdem in einem relativ ruhigen Viertel gelegen. Der Unterricht war qualitativ hochwertig und war so ganz anders als der Unterricht in der Schule. Längst nicht so streng und ineffektiv, weil dauernd jemand dazwischen quatscht. Die Lernatmosphäre war wohl auch so gut, weil alle Schüler motiviert waren zu lernen und ja auch extra nach Barcelona gekommen sind, um ihr Spanisch zu verbessern. Die Reise hat mir sehr gut gefallen!

Standardkurs  +  Privatkurs  +  Wohngemeinschaft

Für mein Studium in Spanisch und Geographie brauche ich eine Zertifizierung meiner Spanischkenntnisse. Im Internet habe ich mich über Testzentren in Deutschland informiert und dabei von anderen Absolventen erfahren, das eine Vorbereitung in Eigenarbeit ziemlich schwierig sein soll. Bei einem Erfahrungsbericht wurde LingoVentura erwähnt. Den Namen hatte ich vorher noch nicht gehört, aber habe aus Neugierde einfach Mal auf der Website gestöbert. Die übersichtliche Darstellung und der gute Service der Mitarbeiter haben mich sehr überzeugt, sodass ich ziemlich spontan dann auch eine Sprachreise gebucht habe. Das Sprachcaffe in Barcelona hat eine sehr moderne und freundliche Einrichtung, die Lehrer sind sehr hilfsbereit und kompetent.

Standardkurs  +  Wohngemeinschaft

Inzwischen sind meine vier Wochen Sprachunterricht am Sprachcaffe in Barcelona schon vorbei. Ich würde gerne noch hierbleiben und eine extra Woche buchen, aber leider fängt meine Uni schon nächste Woche wieder an. Ich muss sagen, mir hat es hier in Barcelona super gefallen. Zusammen mit einem anderen Sprachschüler habe ich bei Carlos in einer Wohngemeinschaft gewohnt. Für mich die optimalste Lösung, da ich es aus Deutschland gewohnt bin, sehr selbstständig zu leben und meinen Freiraum brauche. Durch Carlos als unseren Gastgeber hatte ich trotzdem immer jemanden um mich, der mir bei Fragen zu Land und Leute ausgeholfen hat. Schade, dass die Zeit schon vorbei ist, aber mit Carlos werde ich sicherlich auch noch über meinen Aufenthalt hinaus in Kontakt bleiben.

Gastfamilie  +  Standardkurs

Hey liebes Team von LingoVentura. Klasse, dass es mit euch so einfach und problemlos ging, eine Sprachreise zu buchen. Ich hatte viel Spaß und war vollkommen mit den Leistungen zufrieden.

Standardkurs

Es war eine tolle Erfahrung für mich. Ich denke, es ist ein Privileg, diese Erfahrung in Spanien zu machen; vor allem in Barcelona. Die freundliche Einstellung der Lehrer half sehr, die Sprache zu lernen. Ich bin sehr von mir selbst überrascht, dass ich von Grund auf in so kurzer Zeit auf ein so gutes Level kam. Ich bin all meinen Lehrern und dem Sprachkurs dankbar. Es wird mir fehlen, hier zu sein. Hoffe euch wieder zu sehen! Hasta luego!

Gastfamilie  +  Standardkurs

Barcelona ist eine tolle Stadt, ich habe mich dort sehr wohlgefühlt. Meine Gastfamilie war total herzlich und hat mich von Anfang an total lieb in ihren Familienalltag integriert, darüber bin ich sehr dankbar. Der Standardkurs hat mir gut gefallen, wir waren nur wenige Leute in einem Kurs, dadurch war alles ganz persönlich und es herrschte ein super angenehmes Lernklima.

Gastfamilie  +  Standardkurs

Ich hatte eine tolle Zeit in Barcelona und bin froh, den Schritt, alleine zu verreisen, gewagt zu haben. Wenn man so etwas selbst noch nicht erlebt hat, kann man es sich kaum vorstellen, aber diese Erfahrung bereichert einen wirklich das ganze Leben. Man wird in dieser kurzen Zeit so viel erwachsener, ist ganz auf sich allein gestellt, trifft viele Entscheidungen und wird selbstbewusster. Am Sprachcaffe sind alle sehr freundlich, man wird toll unterstützt und alle sind sehr hilfsbereit. Ich bin dankbar für diese Erfahrung und freue mich schon auf meine nächste (Sprach-) Reise.

DELE Vorbereitungskurs  +  Wohngemeinschaft

Ich habe an dem DELE Vorbereitungskurs teilgenommen und bin sehr froh darüber. Unser Lehrer hat uns tolle Tipps gegeben, wie wir an die Aufgabenstellungen des Examens herangehen sollen, damit ein gutes Ergebnis dabei herauskommt. Und ich muss sagen: Es hat funktioniert! Die Prüfung ist mir bei weitem nicht so schwer gefallen, wie ich gedacht hätte, ohne den Vorbereitungskurs hätte ich mich bestimmt viel schwerer damit getan..

Gastfamilie  +  Privatkurs

Ich glaube, ich kann gar nicht sagen, was genau das Beste an meiner Sprachreise nach Barcelona war. Vielmehr war es das Gesamtpaket aus Sprachkurs, Unterkunft und Freizeitprogramm, das meinen Aufenthalt so einmalig gemacht hat! Mein Privatlehrer war sehr geduldig und ist auf all meine kleineren Probleme und Schwächen perfekt eingegangen. Er hat den Unterricht abwechslungsreich gestaltet und hat mir auch die Kultur und Gewohnheiten der Einheimischen näher gebracht. Meine Gastfamilie war sehr herzlich und freundlich zu mir und ich habe mich gleich rundum wohl gefühlt. Das bunt gemischte Freizeitprogramm war der ideale Ausgleich nach dem Unterricht und perfekt, um neue Leute kennenzulernen. Einfach eine perfekte Mischung aus Lernen und Spaß!

Gastfamilie  +  Standardkurs

Ich habe meinen Aufenthalt am Sprachcaffe Barcelona sehr genossen. Schon vor meiner habe ich mich gut aufgehoben gefühlt. LingoVentura und das Sprachcaffe haben mich gut beraten. Barcelona selbst ist eine schöne Stadt, auch wenn ich am Anfang von der Größe etwas erschreckt war ( ich bin eher ein Dorfkind). Im Standardkurs habe ich mich sehr wohlgefühlt. Es war okay, während des Unterrichts Fragen zu stellen. An meiner Schule mögen das manche Lehrer nicht, aber meine Sprachlehrer am Sprachcaffe Barcelona haben sich immer Zeit für uns genommen. Auch meine Gastfamilie habe ich ins Herz geschlossen. Am Anfang war die Verständigung etwas schwierig, aber nach ein paar Wochen Spanischunterricht hat sich auch das gelegt.

Standardkurs  +  Privatkurs  +  Wohngemeinschaft

Ich wollte unbedingt mein Spanisch am Sprachcaffe Barcelona sehr schnell verbessern und deswegen habe ich den Standardkurs und einen Privatkurs besucht. Erst war ich ein bisschen nervös, weil ich dachte es wird vielleicht zu viel für mich werden, aber der Unterricht war mehr Spaß als Arbeit, die Lehrer super nett und ich hatte noch genug freie Zeit um mit meinen neuen Freunden Dinge zu unternehmen. In der WG habe ich mich sehr wohl gefühlt. Wenn ich alleine sein wollte bin ich einfach in mein Zimmer verschwunden und sonst hatte ich immer Gesellschaft und war nie alleine. Ich würde gerne nochmal nach Barcelona gehen in Zukunft!

Standardkurs  +  Gastfamilie EZ Voll

Die Lehrer sind super freundlich und haben einen tollen Sinn für Humor. Ihrem Unterricht kann man immer folgen und durch verschiedene Aktivitäten wie Spiele lockern sie die Klasse auf.
Außerdem finde ich die Unterrichtszeiten der Schule super. Ich hatte noch genügend Zeit, um an den spannenden Exkursionen teilzunehmen oder die Stadt zu erkunden.
Während meines Aufenthalts habe ich in einer Gastfamilie gelebt. Es war eine super Erfahrung, weil ich verschiedene Leute, Kulturen und leckeres Essen kennengelernt habe.

Standardkurs  +  Gastfamilie EZ Voll

Die Schule hat eine tolle Lage und liegt in der Nähe vom Meer. Das Beste an der Schule sind die Lehrer. Sie sind sehr professionell, nett und empfangen dich jeden Tag mit einem Lächeln. Außerdem sind sie sehr kreativ und Du wirst dich im Unterricht nie langweilen. Da die Lehrer sich auf jeden Schüler einlassen, ist sowohl für junge als auch für ältere Schüler was dabei. Du wirst außerdem mehr über die spanische Kultur erfahren. Es war eine super Erfahrung, die ich nur weiterempfehlen kann.

123
Handcrafted with     by LingoVentura © 2019, Icons8
LingoVentura verpflichtet sich zu Achtung und Schutz deiner Privatsphäre
Fragen zur Buchung?
Fragen?
Live Chat