Dein Sprachreise-Spezialist
Bestpreisgarantie
Kostenlose Stornierung & Umbuchung
Kostenlose Beratung

Sprachschule don Quijote Quito in Quito, Ecuador 11 Erfahrungsberichte

Videos


  • höchstgelegene Hauptstadt der Welt
  • moderne Kultur und vielfältige traditionelle Einflüsse
  • "Stadt des ewigen Frühlings"
  • Sprachschule in ruhiger Lage
  • Dachterrasse mit Blick über die gesamte Stadt
  • Freizeit & Sport
  • Kultur
  • Nachtleben
  • Natur
  • Strand & Meer
13-17 Jahre20%
18-30 Jahre45%
31-49 Jahre25%
50+ Jahre10%
US39%
NL15%
GB14%
Andere32%
Die Sprachschule

Bilder von der Sprachschule, Aktivitäten, Unterkünften und dem Kursort

 don Quijote Sprachschule in Quito
 Sprachschule don Quijote in Quito
 don Quijote Quito Sprachschule
 Straßenmarkt in Quito
 Dorf im Regenwald Ecuador
 Ausflug in den Anden
 Ausblick über die Stadt Quito
 Quito Altstadt

Quito ist die höchstgelegene Hauptstadt der Welt und gehört zu den bedeutendsten Städten Lateinamerikas. Die Stadt in den Anden ist Zentrum der ecuadorianischen Kultur und Wirtschaft und begeistert zudem durch ihre koloniale Altstadt. Lebendige Straßenmärkte, zahlreiche historische Gebäude und Denkmäler sowie die Moderne der Neustadt kreieren eine einzigartige Atmosphäre. In zentraler Lage am Rande des Parque Metropolitana findest Du die Sprachschule don Quijote Quito, an der Du eine außergewöhnliche Sprachreise erleben wirst. Verbessere dein Spanisch und entdecke nebenbei die vielfältige Kultur Lateinamerikas.

  • Schülerzahl: 30
  • Schulgröße: klein
  • Klassenzimmer: 9
  • Klassengröße: Ø 4 Schüler
  • Mindestalter: ab 16 Jahre
  • Ansprechpartner: 24h vor Ort
  • Hauptsaison: Jan - Jul
  • WLAN gratis
  • Whiteboard
  • TV-Raum
  • Bibliothek
  • Videoraum
  • Terrasse
  • Garten
  • Küche
  • Lounge
  • Barrierefrei
  • Volleyball
  • Fußball
  • Tennis

Die Sprachschule don Quijote in Quito befindet sich in einem schönen Kolonialgebäude mit neun hellen Klassenräumen, welche mit Whiteboards ausgestattet sind. Zudem besteht die einzigartige Möglichkeit bei sonnigem Wetter den Sprachunterricht auch auf den Terrassen im Freien stattfinden zu lassen. In der gut ausgestatteten Bibliothek kannst Du auch nach Unterrichtsende dein Wissen erweitern. Außerdem hast Du im gesamten Schulgebäude Zugang zu kostenlosem Internet. In den Pausen kannst Du dich im Sportraum auspowern, oder dich bei einem Kaffee oder Tee mit deinen Mitschülern austauschen.

 Instituto Cervantes Akkreditierung
 Akkreditierung durch ideal Quality
 Bildungsurlaub Akkreditierung
 ALTO Akkreditierung
 NAFSA Akkreditierung
 Akkreditierung  durch Aecee
 ICEF Akkreditierung
 CSN Akkreditierung
Freizeitangebot der Schule

Du willst neben dem Sprachunterricht auch noch andere beeindruckende Ding erleben? Kein Problem, die Sprachschule don Quijote in Quito bietet zahlreiche Freizeitaktivitäten an, um andere Teilnehmer kennenzulernen und die Kultur und Landschaft Ecuadors zu erkunden. Hier sieht Du einige Angebote, die Du auf keine Fall verpassen solltest:

  • Stadtführungen
  • Kochkurse
  • Filmnächte
  • Tanzkurse
  • Schauspielkurse
  • Fußballspiele
  • Museumsbesuche
  • und vieles mehr ...

Zudem besteht am Wochenende die Möglichkeit, an weiteren Exkursionen teilzunehmen. Du kannst auf einheimischen Märkten das Kunsthandwerk des Landes bestaunen oder einen Ausflug zum Nationalpark Cotopaxi unternehmen. Hier kannst Du unter anderem die Ruinen einer ehemaligen Inka-Festung besichtigen. Auch die heißen Thermalquellen in Papallacta, etwa 60 km östlich von Quito, sind immer einen Besuch wert. Erlebe anschließend das vielfältige Nachtleben in diversen Restaurants, Bars und Clubs der Hauptstadt und komme mit den Einheimischen in Kontakt.

Warenkorb (0)
LingoVentura verpflichtet sich zu Achtung und Schutz deiner Privatsphäre

Zusammenfassung deiner Anfrage für don Quijote Quito in Quito, Ecuador

Sprachkurse
Deine Lehrer

An der Sprachschule don Quijote Quito besitzen alle Lehrkräfte einen Universitätsabschluss und verfügen zudem über ein hohes Maß an Berufserfahrung im Unterrichten von Spanisch. Durch neuste Methoden wird der Sprachunterricht effektiv und interessant gestaltet. Multimediale Anwendungen lassen die Schüler aktiv am Unterricht teilhaben. Den Lehrern der Sprachschule ist es wichtig, dass ihre Schüler stets motiviert und mit Freude am Unterricht mitarbeiten und dass speziell auf jeden Einzelnen eingegangen werden kann.

Gestaltung des Unterrichts

Im Mittelpunkt des Unterrichts steht getreu der Philosophie "Spanisch leben und lernen" die Anwendung der Sprache in praktischen Situationen. Durch den Einsatz von interaktiven Unterrichtsmethoden arbeitest Du aktiv mit und erlernst im Unterricht wichtige Fähigkeiten, um Alltagssituationen im spanischsprachigen Raum zu bewältigen. Die kleinen Unterrichtsgruppen mit durchschnittlich vier Spachschülern geben zudem die Möglichkeit sich ausgiebig auszutauschen und auf jeden Schüler individuell einzugehen. Alle Sprachkurse starten wöchentlich neu und werden in allen sechs Sprachniveaus von A1 bis C2 angeboten.

Tipps

Nur an einem Ort Spanisch zu lernen ist dir zu langweilig? Die don Quijote Sprachschulen bieten dir die einzigartige Möglichkeit, dein Sprachstudium an unterschiedlichen Standorten fortzusetzen. Du hast die Chance weltweit an jeder don Quijote Sprachschule deine Sprachkurse weiterzuführen und somit unterschiedliche Länder und Städte zu erkunden. Don Quijote Sprachschulen gibt es insgesamt in zwölf Ländern, neben Ecuador findest Du sie unter anderem in Spanien, Mexiko, Chile und Peru.

Sprachkurse
Lektionen pro Woche :: 20h Gruppe
group
Standardkurs Standard
Intensität
Standard
Semi-Intensiv
Lektionen / Woche
20h Gruppe
Hinzufügen   Ausgewählt
KursdetailsKursbeschreibungPreise & Leistungen
Kurseinheiten pro Woche

20 Gruppenunterricht

Kurseinheit (in min)

1 Einheit entspricht 55 min

Klassengröße

max. 8 Schüler, Ø 4 Schüler

Kurslevel

alle Sprachniveaus von Anfänger bis Fortgeschritten, A1 - C2

Mindestalter

ab 16 Jahren

Kursdauer

1 - 52 Wochen

Kurszeiten

9:00 - 13:00 Montag - Freitag

Unterrichtsfreie Tage

bei 2 unterrichtsfreien Tagen pro Woche wird ein Tag nachgeholt: 1.1, 27.2, 28.2, 14.4, 1.5, 26.5, 11.8, 9.10, 2.11, 3.11, 6.12, 25.12

Starttermine

jeden Montag, ganzjährig

Kursbeschreibung

Dieser Standardkurs zielt darauf ab, dass Du so schnell wie möglich deine Spanischkenntnisse erweiterst. Hierfür findet der gesamte Unterricht von Anfang an auf Spanisch statt und interaktive Lehrmethoden lassen dich aktiv am Unterricht teilhaben. So lernst Du im Handumdrehen dich sicher und flüssig auf Spanisch zu verständigen. Anhand aktueller Themen, Zeitungsartikeln und Dokumentationen werden alle Aspekte der spanischen Sprache behandelt: Grammatik und Wortschatz, sowie Lese - und Hörverstehen werden dir täglich in vier Unterrichtseinheiten vermittelt. Hinterher hast Du noch genügend Zeit Quito zu entdecken, neue Bekanntschaften zu schließen und deine erlernten Sprachkenntnisse direkt anzuwenden.

Einstufung

Um 8:00 deines ersten Unterrichtstages musst Du einen kleinen Einstufungstest ablegen. Dieser fragt deine bisherigen Sprachkenntnisse ab, wodurch das Sprachniveau deines Kurses bestimmt wird. Außerdem hast Du die Möglichkeit mit deinen zukünftigen Mitschülern an einem Stadtrundgang teilzunehmen. Dir werden alle wichtigen Plätze Quitos gezeigt, damit Du dich schnell in der neuen Umgebung zurecht findest und wohlfühlst.

Währung    
Zeitraum    
WochenPreis / PersonInfo
1 155
2 311
3 466
4 621
5 671
6 806
7 940
8 1074
9 1171
10 1301
11 1431
12 1561
13 1691
14 1821
15 1951
16 2081
17 2211
18 2341
19 2472
20 2602
21 2732
22 2862
23 2992
24 3122
25 3252
26 3382
27 3512
28 3642
29 3772
30 3902
31 4032
32 4163
33 4293
34 4423
35 4553
36 4683
37 4813
38 4943
39 5073
40 5203
41 5333
42 5463
43 5593
44 5724
45 5854
46 5984
47 6114
48 6244
49 6374
50 6504
51 6634
52 6764
1 155
2 311
3 466
4 621
5 671
6 806
7 940
8 1074
9 1171
10 1301
11 1431
12 1561
13 1691
14 1821
15 1951
16 2081
17 2211
18 2341
19 2472
20 2602
21 2732
22 2862
23 2992
24 3122
25 3252
26 3382
27 3512
28 3642
29 3772
30 3902
31 4032
32 4163
33 4293
34 4423
35 4553
36 4683
37 4813
38 4943
39 5073
40 5203
41 5333
42 5463
43 5593
44 5724
45 5854
46 5984
47 6114
48 6244
49 6374
50 6504
51 6634
52 6764
2 Wochen Nebensaison 200 €   +   3 Wochen Hauptsaison 800 €
Anmeldegebühr der Schule

Kursmaterial

  • Einstufungstest
  • Kurszertifikat
  • Internet
  • Computerraum
  • Nutzung der Lobby
  • Nutzung Bibliothek
  • Notfalltelefon
  • Wasser
  • Kaffee und Tee
  • Freizeitprogramm
Lektionen pro Woche :: 10h Privat
private
Privatkurs Standard
Intensität
Light
Standard
Semi-Intensiv
Intensiv
Lektionen / Woche
10h Privat
Hinzufügen   Ausgewählt
KursdetailsKursbeschreibungPreise & Leistungen
Kurseinheiten pro Woche

10 Privatunterricht

Kurseinheit (in min)

1 Einheit entspricht 55 min

Klassengröße

1 Schüler

Kurslevel

alle Sprachniveaus von Anfänger bis Fortgeschritten, A1 - C2

Mindestalter

ab 16 Jahren

Kursdauer

1 - 52 Wochen

Kurszeiten

flexibel zwischen
8:30 und 18:30 Uhr
Montag - Freitag

Unterrichtsfreie Tage

1.1, 27.2, 28.2, 14.4, 1.5, 26.5, 11.8, 9.10, 2.11, 3.11, 6.12, 25.12 Unterrichtsfreie Tage werden nachgeholt

Starttermine

jeden Montag, ganzjährig

Im Privatunterricht wirst Du persönlich von deinem Lehrer betreut, wodurch bestmöglich auf deine Bedürfnisse eingegangen werden kann. Du wirst individuell von deinem Lehrer gefördert und kannst bei auftretenden Schwierigkeiten so viele Fragen stellen, wie Du möchtest. So erreichst Du effektiv und schnellstmöglich deine Lernziele. Ein direkt auf dich zugeschnittenes Programm behandelt die Themen deiner Wahl und richtet sich individuell nach deinem Tempo. Je nach dem, ob Du deine Grammatikkenntnisse, deinen Wortschatz oder auch deine Gesprächsfähigkeit vertiefen möchtest, besteht außerdem die Möglichkeit, den Kurs auf einen bestimmten Berufsbereich anzupassen. Zusätzlich kann dein Lehrplan durch verschiedene Exkursionen erweitert werden.

Einstufung

Damit dein Lehrer sich optimal auf deine bereits vorhandenen Kenntnisse einstellen kann, musst du am ersten Unterrichtstag einen kleinen Einstufungstest absolvieren, dieser ermittelt dein bisheriges Sprachniveau.

Währung    
Zeitraum    
WochenPreis / PersonInfo
1 143
2 285
3 428
4 571
5 713
6 856
7 999
8 1141
9 1284
10 1427
11 1569
12 1712
13 1855
14 1997
15 2140
16 2283
17 2425
18 2568
19 2711
20 2853
21 2996
22 3139
23 3281
24 3424
25 3567
26 3709
27 3852
28 3994
29 4137
30 4280
31 4422
32 4565
33 4708
34 4850
35 4993
36 5136
37 5278
38 5421
39 5564
40 5706
41 5849
42 5992
43 6134
44 6277
45 6420
46 6562
47 6705
48 6848
49 6990
50 7133
51 7276
52 7418
1 143
2 285
3 428
4 571
5 713
6 856
7 999
8 1141
9 1284
10 1427
11 1569
12 1712
13 1855
14 1997
15 2140
16 2283
17 2425
18 2568
19 2711
20 2853
21 2996
22 3139
23 3281
24 3424
25 3567
26 3709
27 3852
28 3994
29 4137
30 4280
31 4422
32 4565
33 4708
34 4850
35 4993
36 5136
37 5278
38 5421
39 5564
40 5706
41 5849
42 5992
43 6134
44 6277
45 6420
46 6562
47 6705
48 6848
49 6990
50 7133
51 7276
52 7418
2 Wochen Nebensaison 200 €   +   3 Wochen Hauptsaison 800 €
Anmeldegebühr der Schule

Kursmaterial

  • Einstufungstest
  • Kurszertifikat
  • Internet
  • Computerraum
  • Nutzung der Lobby
  • Nutzung Bibliothek
  • Notfalltelefon
  • Wasser
  • Kaffee und Tee
  • Freizeitprogramm
Lektionen pro Woche :: 20h Gruppe
Prüfungsvorbereitung
examen
DELE Vorbereitungskurs 4 Wochen
Intensität
4 Wochen
Lektionen / Woche
20h Gruppe
Prüfungsvorbereitung
Hinzufügen   Ausgewählt
KursdetailsKursbeschreibungPreise & Leistungen
Kurseinheiten pro Woche

20 Gruppenunterricht

Kurseinheit (in min)

1 Einheit entspricht 55 min

Klassengröße

3 - 14 Schüler

Kurslevel

Sprachlevel A1 - C1

Mindestalter

ab 16 Jahren

Kursdauer

4 Wochen

Kurszeiten

9:00 - 13:00 Montag - Freitag

Unterrichtsfreie Tage

bei 2 unterrichtsfreien Tagen pro Woche wird ein Tag nachgeholt: 1.1, 27.2, 28.2, 14.4, 1.5, 26.5, 11.8, 9.10, 2.11, 3.11, 6.12, 25.12

Starttermine

16.1, 13.3, 17.4, 19.6, 21.8, 18.9, 30.10

Prüfungstermine

10.2 (A2), 7.4 (A1-C1), 13.5 (A1-C2), 14.7 (A2-C1), 15.9 (A2), 13.10 (A2-B2), 25.11 (A1-C2)

Kursbeschreibung

Du möchtest mit einem DELE Zertifikat deine Spanischkenntnisse beweisen? Dann ist der Vorbereitungskurs an der don Quijote in Quito genau das Richtige für dich. Vier Wochen lang trainierst Du deine Grammatikkenntnisse, förderst deine Sprach- und Schreibfähigkeiten, erlernst den notwendigen Wortschatz und verbesserst dein Lese- und Hörverstehen. Dann bist Du perfekt gerüstet für die anstehende DELE Prüfung. Sei dir jedoch bewusst, dass der DELE Kurs nur der Vorbereitung für das Zertifikat dient, daher solltest Du zuvor schon einen regulären Sprachkurs besucht haben.

Einstufung

Damit Du in einer Klasse mit gleichem Kursniveau untergebracht werden kannst, erwartet dich an deinem ersten Schultag um 08:00 ein kleiner schriftlicher und mündlicher Einstufungstest. Durch diesen kann dein bisheriges Sprachniveau ermittelt werden, in dem Du auch die spätere Prüfung absolvieren wirst.

Was ist ein DELE Zertifikat?

Das DELE Zertifikat (Diploma de Español como Lengua Extranjera) ist ein international anerkannter Nachweis der Sprachkenntnisse und kann in allen Sprachniveaus von A1 bis C2 erlangt werden. Es wird vom Cervantes Institut, dem spanischen Ministerium für Bildung, Kultur und Sport ausgestellt. An der don Quijote Quito kannst Du einen Vorbereitungskurs belegen, damit Du für die Prüfung gut gewappnet bist.

Währung    
Zeitraum    
WochenPreis / PersonInfo
1 0
2 0
3 0
4 0
5 0
6 0
7 0
8 0
9 0
10 0
11 0
12 0
13 0
14 0
15 0
16 0
17 0
18 0
19 0
20 0
21 0
22 0
23 0
24 0
25 0
26 0
27 0
28 0
29 0
30 0
31 0
32 0
33 0
34 0
35 0
36 0
37 0
38 0
39 0
40 0
41 0
42 0
43 0
44 0
45 0
46 0
47 0
48 0
49 0
50 0
51 0
52 0
1 0
2 0
3 0
4 0
5 0
6 0
7 0
8 0
9 0
10 0
11 0
12 0
13 0
14 0
15 0
16 0
17 0
18 0
19 0
20 0
21 0
22 0
23 0
24 0
25 0
26 0
27 0
28 0
29 0
30 0
31 0
32 0
33 0
34 0
35 0
36 0
37 0
38 0
39 0
40 0
41 0
42 0
43 0
44 0
45 0
46 0
47 0
48 0
49 0
50 0
51 0
52 0
2 Wochen Nebensaison 200 €   +   3 Wochen Hauptsaison 800 €
Anmeldegebühr der Schule

Kursmaterial

Prüfungsgebühr

108€ - 205€

  • Einstufungstest
  • Kurszertifikat
  • Internet
  • Computerraum
  • Nutzung der Lobby
  • Nutzung Bibliothek
  • Notfalltelefon
  • Wasser
  • Kaffee und Tee
  • Freizeitprogramm
Lektionen pro Woche :: 20h Gruppe +
5 Privatunterricht +
5 Lektionen Klinik
spezial
Medical Spanish
Lektionen / Woche:
20h Gruppe +
5 Privatunterricht +
5 Lektionen Klinik
Hinzufügen   Ausgewählt
KursdetailsKursbeschreibungPreise & Leistungen
Kurseinheiten pro Woche

20 Gruppenunterricht +
Privat +
5 Lektionen Klinik

Kurseinheit (in min)

1 Einheit entspricht 60 Minuten

Klassengröße

max. 5 Schüler, Ø 4 Schüler

Kurslevel

mind. B1

Teilnehmer

Studenten oder Berufstätige im Bereich der Medizin, Pharmazie oder Gesundheitspflege

Mindestalter

18 Jahre

Kursdauer

4 Wochen

Kurszeiten

9:00 - 13:00 Montag - Freitag

Unterrichtsfreie Tage

bei 2 unterrichtsfreien Tagen pro Woche wird ein Tag nachgeholt: 1.1, 27.2, 28.2, 14.4, 1.5, 26.5, 11.8, 9.10, 2.11, 3.11, 6.12, 25.12

Starttermine

jeden Montag, ganzjährig

Kursbeschreibung

Du studierst Medizin oder Pharmazie oder bist schon in diesem Berufsfeld tätig und möchtest für die Arbeit deine Spanischkenntnisse verbessern? Der Medical Spanish Kurs bietet dir die Möglichkeit, dein Fachvokabular im medizinischen Bereich auszubauen und in nachgestellten Situationen aus dem Berufsalltag direkt anzuwenden. So erlernst Du im Nu das Führen von Patientengesprächen auf der spanischen Sprache und bist perfekt gerüstet für den Klinikalltag. In den Privatstunden wird individuell auf deine Bedürfnisse eingegangen, wodurch sich dein Lernprozess zusätzlich intensiviert. Zudem bekommst Du die einzigartige Möglichkeit dein erlerntes Wissen in einer medizinischen Einrichtung praktisch anzuwenden und den Klinikalltag in Ecuador kennenzulernen. Der Kurs schließt mit einem Teilnahme-Zertifikat ab, welches sich besonders gut in deinem Lebenslauf macht und dich zusätzlich qualifiziert. Du lernst jedoch nicht nur viel für deinen Beruf, sondern kannst auch deine allgemeinen Spanischkenntnisse in dem vierwöchigen Kurs hervorragend aufpolieren.

Einstufung

Für diesen Kurs ist es wichtig schon Vorkenntnisse mitzubringen. Zum einen solltest Du im Gesundheitsbereich tätig sein, zum anderen mindestens das Sprachniveau B1 erreicht haben. Um dieses zu prüfen, erwartet dich an deinem ersten Tag um 8:00 ein schriftlicher und mündlicher Einstufungstest. So kannst Du später auch dem idealen Standardkurs zugeordnet werden und schnell Fortschritte machen.

Anmeldung

Für deine Anmeldung benötigt die Sprachschule don Quijote spätestens sechs Wochen vor Antrittsdatum einige Unterlagen von dir. Diese sendest Du einfach an uns und wir leiten sie der Sprachschule in Ecuador weiter. Was wir dafür von dir brauchen:


  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Studienbescheinigung, falls vorhanden
Währung    
Zeitraum    
WochenPreis / PersonInfo
1 0
2 0
3 0
4 0
5 0
6 0
7 0
8 0
9 0
10 0
11 0
12 0
13 0
14 0
15 0
16 0
17 0
18 0
19 0
20 0
21 0
22 0
23 0
24 0
25 0
26 0
27 0
28 0
29 0
30 0
31 0
32 0
33 0
34 0
35 0
36 0
37 0
38 0
39 0
40 0
41 0
42 0
43 0
44 0
45 0
46 0
47 0
48 0
49 0
50 0
51 0
52 0
1 0
2 0
3 0
4 0
5 0
6 0
7 0
8 0
9 0
10 0
11 0
12 0
13 0
14 0
15 0
16 0
17 0
18 0
19 0
20 0
21 0
22 0
23 0
24 0
25 0
26 0
27 0
28 0
29 0
30 0
31 0
32 0
33 0
34 0
35 0
36 0
37 0
38 0
39 0
40 0
41 0
42 0
43 0
44 0
45 0
46 0
47 0
48 0
49 0
50 0
51 0
52 0
2 Wochen Nebensaison 200 €   +   3 Wochen Hauptsaison 800 €
Anmeldegebühr der Schule

Kursmaterial

  • Einstufungstest
  • Kurszertifikat
  • Internet
  • Computerraum
  • Nutzung der Lobby
  • Nutzung Bibliothek
  • Notfalltelefon
  • Wasser
  • Kaffee und Tee
  • Freizeitprogramm
Unterkünfte & Transfer
Unterkünfte
Frühstück + Abendessen
authentic
Gastfamilie Einzelzimmer Frühstück + Abendessen
Zimmerart
Einzelzimmer
Doppelzimmer
Verpflegung
Frühstück + Abendessen
Vollpension
Hinzufügen   Ausgewählt
DetailsBeschreibung & AnreisePreise
Zimmerart

Einzelzimmer

Verpflegung

Frühstück + Abendessen

Mindestalter

ab 16 Jahren

Check-In

Sonntag ab 12:00

Check-Out

Samstag bis 12:00

Zusatznächte

optional buchbar


  • Internet
  • Bettbezug
  • Küchenbenutzung
  • Reinigung

  • Gemeinschaftsbad
  • Wohnzimmer
  • Terrasse
  • TV

Entfernung zur Schule: die Gastfamilien liegen 10 -15 min Fußweg entfernt
Transport: Anbindung zu öffentlichen Verkehrsmitteln innerhalb 5 min
Stadtzentrum: Mit dem Bus in etwa 20 min erreichbar

Die ausgewählten Gastfamilien liegen im Norden der Stadt, in einen schönen Viertel namens El batán alto, nahe des Parque Metropolitana.

Beschreibung der Unterkunft

Um das alltägliche Leben in Ecuador kennenzulernen, hast Du die Gelegenheit während deines Aufenthalts in einer Gastfamilie unterzukommen. Hier erhälst Du die Möglichkeit, hautnah einen einzigartigen Einblick in die Kultur und Küche des Landes zu erhaschen. Indem Du mit deiner Gastfamilie Spanisch sprichst, kannst Du deine neu erlernten Sprachfähigkeiten direkt anwenden unter weiter ausbauen. So verbesserst Du vor allem deine Kommunikationsfähigkeit und machst schnelle Lernfortschritte. Dein Zimmer ist mit allem ausgestattet, was Du zum leben brauchst und deine Gastfamilie wird dich herzlich empfangen, wodurch Du dich in kurzer Zeit wie zu Hause fühlen wirst.

Anreise

Der Flughafen Quito liegt etwa 40 Autominuten nordöstlich der Sprachschule. Don Quijote bietet dir die Möglichkeit eines Abholservices vom Flughafen. Du kannst aber auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder einem Taxi zu deiner Unterkunft gelangen.

Währung    
Zeitraum    
WochenPreis / PersonInfo
1 133
2 267
3 400
4 534
5 667
6 801
7 934
8 1067
9 1201
10 1334
11 1468
12 1601
13 1735
14 1868
15 2001
16 2135
17 2268
18 2402
19 2535
20 2669
21 2802
22 2935
23 3069
24 3202
25 3336
26 3469
27 3603
28 3736
29 3869
30 4003
31 4136
32 4270
33 4403
34 4537
35 4670
36 4803
37 4937
38 5070
39 5204
40 5337
41 5471
42 5604
43 5737
44 5871
45 6004
46 6138
47 6271
48 6405
49 6538
50 6672
51 6805
52 6938
1 133
2 267
3 400
4 534
5 667
6 801
7 934
8 1067
9 1201
10 1334
11 1468
12 1601
13 1735
14 1868
15 2001
16 2135
17 2268
18 2402
19 2535
20 2669
21 2802
22 2935
23 3069
24 3202
25 3336
26 3469
27 3603
28 3736
29 3869
30 4003
31 4136
32 4270
33 4403
34 4537
35 4670
36 4803
37 4937
38 5070
39 5204
40 5337
41 5471
42 5604
43 5737
44 5871
45 6004
46 6138
47 6271
48 6405
49 6538
50 6672
51 6805
52 6938
2 Wochen Nebensaison 200 €   +   3 Wochen Hauptsaison 800 €
Anmeldegebühr der Schule

Selbstverpflegung
fun
Schülerwohnung Einzelzimmer Selbstverpflegung
Zimmerart
Einzelzimmer
Doppelzimmer
Verpflegung
Selbstverpflegung
Hinzufügen   Ausgewählt
DetailsBeschreibung & AnreisePreise
Zimmerart

Einzelzimmer

Verpflegung

Selbstverpflegung

Mitbewohner

max. 3 Mitbewohner

Mindestalter

ab 16 Jahren

Check-In

Sonntag ab 12:00

Check-Out

Samstag bis 12:00

Zusatznächte

optional buchbar


  • Internet
  • Bettbezug
  • Küchenbenutzung
  • Reinigung

  • Gemeinschaftsbad
  • Wohnzimmer
  • Garten
  • TV

Entfernung zur Schule: 5 - 15 Minuten zu Fuß
Transport: Bushaltstelle in direkter Umgebung
Stadtzentrum: mit dem Bus in 20 Minuten erreichbar

Die Schülerwohnung liegt in ruhiger Lage, nahe der Sprachschule don Quijote Quito.

Beschreibung der Unterkunft

Wenn Du mit deinen Mitschülern gemeinsam in einer Unterkunft wohnen möchtest, dann ist die Schülerwohnung eine tolle Option für dich. Hier kommst Du schnell in Kontakt mit Gleichgesinnten und kannst leicht neue Freundschaften schließen. Du wohnst in einer komplett möblierten Wohnung, die mit allem notwendigen Dingen ausgestattet ist, die Du zum Leben brauchst und versorgst dich gemeinsam mit deinen Mitbewohnern selbst. In nur wenigen Minuten kannst Du mit deinen Mitschülern zu Fuß die Sprachschule don Quijote erreichen.

Anreise

Du kannst dich ganz einfach durch den don Quijote Abholservice vom Flughafen zu deiner Unterkunft bringen lassen. Wenn Du lieber selbstständig anreisen möchtest, dann kannst du die Schülerwohnung aber auch problemlos mit Bus und Taxi erreichen.

Währung    
Zeitraum    
WochenPreis / PersonInfo
1 142
2 284
3 425
4 567
5 709
6 851
7 993
8 1135
9 1276
10 1418
11 1560
12 1702
13 1844
14 1985
15 2127
16 2269
17 2411
18 2553
19 2695
20 2836
21 2978
22 3120
23 3262
24 3404
25 3546
26 3687
27 3829
28 3971
29 4113
30 4255
31 4396
32 4538
33 4680
34 4822
35 4964
36 5106
37 5247
38 5389
39 5531
40 5673
41 5815
42 5956
43 6098
44 6240
45 6382
46 6524
47 6666
48 6807
49 6949
50 7091
51 7233
52 7375
1 142
2 284
3 425
4 567
5 709
6 851
7 993
8 1135
9 1276
10 1418
11 1560
12 1702
13 1844
14 1985
15 2127
16 2269
17 2411
18 2553
19 2695
20 2836
21 2978
22 3120
23 3262
24 3404
25 3546
26 3687
27 3829
28 3971
29 4113
30 4255
31 4396
32 4538
33 4680
34 4822
35 4964
36 5106
37 5247
38 5389
39 5531
40 5673
41 5815
42 5956
43 6098
44 6240
45 6382
46 6524
47 6666
48 6807
49 6949
50 7091
51 7233
52 7375
2 Wochen Nebensaison 200 €   +   3 Wochen Hauptsaison 800 €
Anmeldegebühr der Schule

Transfer
Quito
pick-up
Transfer Anreise Quito
Transferart
Anreise
Abreise
Transferstation
Quito
Hinzufügen   Ausgewählt
Transferdetails
Transportmittel

Privatshuttle don Quijote

Service

Abholung vom Flughafen

Personenzahl

1 Person

Dauer

ca. 40 Minuten

Start

Aeropuerto Internacional Mariscal Sucre (UIO), Ecuador

Ziel

Unterkunft


Du bist zum ersten Mal in Quito und findest dich noch nicht zurecht? Kein Problem der don Quijote Shuttleservice bringt dich zuverlässig zu deiner Unterkunft.

Lage & Kursort
don Quijote Quito, Federico Páez & Arizaga Luque N34 -240, 170135 Quito, Ecuador
  • Die Sprachschule don Quijote befindet sich in zentraler, aber ruhiger Lage neben dem Parque Metropolitana im Herzen Quitos, der Hauptstadt Ecuadors. Somit hast Du die Chance die kulturelle Vielfalt des Landes hautnah mitzuerleben.
  • Die Schule erstreckt sich im schönen Stadtteil Bellavista, in ruhiger und moderner Nachbarschaft.
  • Mit den Stadtbussen erreichst Du problemlos alle Ecken der Stadt. In nur fünf Minuten bist Du in der Neustadt, zum historischen Stadtkern benötigst Du ca. 25 - 30 Minuten.
  • Seit 1978 gehört die Altstadt Quitos zum Weltkulturerbe, lass dir hier auf keinen Fall die Kolonialkirche Compañía de Jesús entgehen. Oder nimm die Gondelbahn Teleférico und genieße auf circa 4000 Metern Höhe eine beeindruckende Aussicht über die gesamte Stadt.

Du findest eine Vielzahl an Restaurants, Cafés und Bars in der direkten Umgebung der Sprachschule. Hier hast Du die Möglichkeit, landestypische Spezialitäten kennenzulernen und dich mit deinen Mitschülern über eure neu gewonnenen Erfahrungen auszutauschen.

Die Hauptsaison in Quito findet in den Sommermonaten von Juni bis September statt. Jedoch schwanken die durchschnittlichen Tagestemperaturen von 18-21 Grad über das Jahr hinweg recht wenig, weshalb Quito auch "Stadt des ewigen Frühlings" genannt wird.

Erfahrungsberichte (11)
(4,3)
(4,0)
(4,3)
(3,7)
Standardkurs  +  Schülerwohnung

Ich war zusammen mit einer Freundin in Quito und es hat uns beiden super gut gefallen. :)
Wir haben viele neue Leute kennengelernt und mit unseren Mitbewohnern haben wir uns glücklicherweise auch sehr gut verstanden. Wir waren erst etwas skeptisch mit Leuten zusammen zu wohnen, die man vorher noch nie gesehen hat, aber das war überhaupt kein Problem.
Ich muss sagen, unser Spanisch ist durch den Unterricht auch viel besser geworden, das ist wirklich erstaunlich, wie viel man in so kurze Zeit lernen kann. Die Lehrer waren total aufgeschlossen und haben den Unterricht super interessant gestaltet. Wir haben einen 20 h Kurs belegt, dadurch hatten wir neben dem Unterricht viel Freizeit. Für Leute, die Spanisch lernen mit ein wenig Urlaub verbinden möchte, kann ich diesen Kurs sehr empfehlen. Und Quito ist auf jeden Fall immer eine Reise wert. Wir haben uns dort sehr wohlgefühlt. :)

Standardkurs

Ich hatte nie größere Probleme mit der Grammatik, aber mit der spanischen Aussprache und allgemein dem Sprechen kam ich nie gut klar. Deswegen habe ich mich für einen Standardkurs und den Privatkurs an der don Quijote Quito entschieden. Ich habe schon früh eine Verbesserung bemerkt, weil die Klassen klein waren. So konnten die Lehrer gut auf jeden Schüler eingehen. Im Privatkurs konnte ich dann nochmal näher auf alles eingehen, und mein Lehrer hat den Unterricht sehr gut an meine Bedürfnisse angepasst.

Standardkurs  +  Schülerwohnung

Tolle Atmosphäre, nette Leute, schöne Stadt und ein klasse Sprachkurs!
Mir hat der Aufenthalt in Quito sehr gut gefallen. Wenn euch Lateinamerika genauso fasziniert wie mich und ihr gleichzeitig euer Spanisch auffrischen möchtet, dann seid ihr hier gut aufgehoben. Ich bin anschließend noch ein wenig alleine durch Ecuador und Peru gereist und konnte dort mein Spanisch gleich mal ein bisschen unter Beweis stellen.

Gastfamilie  +  Standardkurs

Quito war eine tolle Erfahrung. Ich habe in einer Gastfamilie gewohnt und dadurch die Kultur des Landes hautnah miterlebt. Die Sprachschule ist sehr professionell und kümmert sich sehr gut um die Sprachschüler.

Privatkurs  +  Schülerwohnung

Meine Mutter ist ursprünglich aus Ecuador, aber irgendwie habe ich nie richtig Spanisch gelernt, da wir zu Hause trotzdem immer Deutsch geredet haben. Mich hat dann aber die Lust gepackt, endlich Spanisch sprechen zu können und deshalb habe ich beschlossen eine Sprachreise zu machen.
Quito ist eine tolle Stadt, auch wenn man sie was z.B Kriminalität nicht mit europäischen Standards vergleichen kann. Das sollte einem vor Reiseantritt klar sein, aber wenn man nicht leichtsinnig handelt, ist das auch kein großes Problem. Ich habe mich nie unsicher gefühlt, wenn ich in der Stadt unterwegs war.
Ich habe einen Privatkurs belegt, da ich in den drei Wochen, so viel lernen wollte, wie nur möglich. Die Lehrer der Sprachschule waren sehr professionell und sind gut auf meine Bedürfnisse eingegangen. In meiner Freizeit habe ich öfters was mit anderen Sprachschülern unternommen, die ich in der Schülerwohnung kennengelernt habe, diese Ausflüge waren immer sehr unterhaltsam.
Jetzt bin ich wieder zurück in Deutschland und vermisse das gute Wetter und die freundliche, offene Art der Einheimischen jetzt schon. Vor allem bin ich aber stolz, dass ich nach so kurzer Zeit endlich in der Lage bin, mich mit meiner Mutter ein wenig auf Spanisch unterhalten zu können.

Standardkurs  +  Schülerwohnung

Ich hatte eine tolle Zeit in Quito.
Der Sprachunterricht hat mir gut gefallen und die Stadt ist sehr schön. Anfangs habe ich mich noch ein bisschen alleine gefühlt, auch weil man Spanisch noch nicht so gut war, aber nach ein paar Tagen Unterricht habe ich nette Leute kennengelernt, mit denen ich viel unternommen habe.

Medical Spanish  +  Schülerwohnung

Ich habe einen Sprachkurs in Quito besucht, um mein Spanisch für den beruflichen Alltag zu verbessern. Ich arbeite in einer Uniklinik und habe oft mit Ärzten anderer, häufig Spanisch sprachiger, Nationen zu tun. Ich konnte schon vor der Sprachreise Spanisch, jedoch haben mir häufig fachspezifische Vokabeln gefehlt. Während des Kurses konnte ich meinen Wortschatz um einiges erweitern. Jetzt kann ich mich viel einfacher mit meinen Spanisch sprechenden Kollegen unterhalten. Der Lehrer war sehr gut ausgebildet und hat den Unterricht sehr ansprechend gestaltet.

Standardkurs  +  Schülerwohnung

Mein absolutes Highlight war die Gondelbahn TelefériQo, die Aussicht von dort war einfach der Hammer!

Mein Spanisch konnte ich im Unterricht immense verbessern, ich fühle mich jetzt viel sicherer, wenn ich mit Leuten Spanisch spreche. In der Schülerwohnung habe ich coole Leute kennengelernt, hoffentlich bleibe ich auch weiterhin mit ihnen in Kontakt.

Standardkurs  +  Schülerwohnung

Um für mein Studium mein Spanisch ein bisschen auf Vordermann zu bringen, habe ich einen 4 wöchigen Sprachkurs belegt, in dem ich wahrscheinlich mehr gelernt habe, als in den letzten fünf Semestern. ;)
Der Unterricht war sehr effektiv und der Lehrer immer freundlich und hilfsbereit. In meiner Freizeit habe ich versucht, so viel wie möglich von Quito und Umgebung zu entdecken. Deshalb habe ich auch mit der Sprachschule an einer Exkursion in den Nationalpark teilgenommen. Die Landschaft dort ist wirklich einzigartig.
Gewohnt habe ich in der Schülerresidenz. Das war eine total interessante Erfahrung, da man dort mit Leuten aus den verschiedensten Ländern in Kontakt kommt. Da kommt es natürlich auch öfters mal zu Verständigungsschwierigkeiten, aber das löst man dann eben so gut, wie es geht mit Händen und Füßen. Irgendwie versteht man sich dann doch immer. ;D

DELE Vorbereitungskurs  +  Gastfamilie

Um für meine DELE Prüfung gut gerüstet zu sein, habe ich in Quito an einem Vorbereitungskurs teilgenommen. Ohne den Kurs, wäre mir das Examen wohl um einiges schwerer gefallen und ich bin sehr froh, dass ich mich dafür entschieden habe. Klar ist so ein Sprachkurs nicht ganz günstig, aber in meinem Fall hat es sich total gelohnt.

Gastfamilie  +  Standardkurs

Ich war zum ersten Mal in Lateinamerika und deshalb vorher ziemlich nervös. Meine Gastfamilie hat mich aber super nett Willkommen geheißen und auch in der Sprachschule habe ich schnell neue Leute kennengelernt. Der Unterricht war sehr hilfreich und ich habe in den zwei Wochen viel gelernt. Wir waren eine kleine Gruppe und haben uns untereinander gut verstanden, deshalb war die Stimmung während des Unterrichts total angenehm. Besonders cool, fand ich, dass der Unterricht bei gutem Wetter auch draußen stattgefunden hat. Falls ihr Lust habt mal raus aus Europa zu kommen, kann ich Ecuador, bzw. Quito wirklich empfehlen. Eine tolle Stadt und eine super interessante Landschaft, dort oben in den Anden.

123
Handcrafted with     by LingoVentura © 2018
LingoVentura verpflichtet sich zu Achtung und Schutz deiner Privatsphäre
Anfragen
Live Chat