Ecuador
Reisedaten
Präferenzen
Stadt oder Strand? WG oder Gastfamilie? Plane deine Sprachreise und finde dein Spracherlebnis.
Unterkunft
Gastfamilie
Studentenhaus
Wohngemeinschaft
Hotelzimmer
Apartment
Lage & Umgebung
Strand + Meer
Berge + Natur
Stadt, Metropole
Ländlich, ruhig
Aktivitäten
Kultur & Bildung
Sport
Nachtleben / Party
Relaxen
Kursarten
Hast Du schon eine bestimmte Kursart im Sinn?
standard
Standardkurs
Privatkurs
active
Sprachkurs + Aktivität
Städte kombinieren
work & volunteer
Kurs + Praktikum
Kurs + Freiwilligenarbeit
Kurs + Aupair
exam
Abiturvorbereitung
Sprachzertifikatskurse
Prüfungsvorbereitung
academic
University Credit Kurse
Univorbereitungskurse
Erasmus Kurse
High-School Programm
business
Bildungsurlaub
Businesskurs
Lehrerfortbildungskurs
junior & family
Familienkurse
Junior-Kurs
Summer Camp
senior
50+ Kurs
special
Internatsaufenthalt
Onlinekurs
Ausstattung Schule
WLAN gratis
Computerraum
Mediathek
Terrasse
Garten
Küche
Lounge
Tischtennis
Tischfußball
Grillplatz
+ weitere Filter
Ergebnisse anzeigen
- Ergebnisse für Ecuador   |   0 Filter aktiv   |   alle Filter entfernen

Deine Sprachreise nach Ecuador

Estudio Sampere Cuenca
(4,4)
Cuenca, Ecuador
ab 192
don Quijote Quito
(4,1)
Quito, Ecuador
ab 155

Du möchtest gerne Spanisch lernen und das in einem vielfältigen und interessanten Land? Dann starte jetzt deine Sprachreise nach Ecuador und erlebe die südamerikanische Kultur aus erster Hand.

Sprachkurse in Ecuador

Sprachreise nach EcuadorWenn Du Spanisch in einem südamerikanischen Land lernen möchtest, dann bietet dir Ecuador die besten Voraussetzungen für einen vielfältigen Bildungsurlaub. Entdecke die schönen Landschaften im Andenhochland, lerne Surfen an der Pazifikküste, mache einen Tagestrip auf die Galapagos-Inseln, erlebe dort die faszinierenden Riesenschildkröten oder begebe dich auf eine Reise zum Amazonas. Welche Landschaften es auch sein sollen, in Abstand von wenigen Stunden fühlst Du dich, als wärst Du in einem komplett neuen Land. Berge, Dschungel, Strand oder Andenlandschaften, das alles kannst Du auf deiner Sprachreise entdecken. Die Vielfalt nimmt auch bei den Temperaturen kein Ende. Es herrschen heiße und milde Klimata und durch die verschiedenen Höhenmeter, kann es auch einmal kalt werden. Sei also gewappnet für die Vielfalt des Landes und lasse dich von Ecuador verzaubern, es hat dir einiges zu bieten.

Sprachurlaub in Ecuador- von der Sprache zum Vergnügen

Spanisch lernen in EcuadorMit LingoVentura hast Du die Möglichkeit, an verschiedene Orte Ecuadors zu reisen. Du kannst zum Beispiel in die aufregende Andenstadt Quito reisen, die auf der ganzen Welt die höchstgelegene Hauptstadt ist. Cuenca gilt als das „Athen Ecuadors“ und ist für eine Sprachreise auch ein sehr interessantes Reiseziel. Beide Städte sind sehr populär und werden von den Sprachschülern als beliebte Destinationen bewertet. Deinen Sprachschulen in Ecuador ist es besonders wichtig, dich beim Lernen des Spanischen zu unterstützen. Ihre Philosophie ist: „Spanisch leben und lernen“. Und darauf kannst Du dich auch freuen! Neben deinen Sprachkursen kannst Du am Wochenende auf Exkursion gehen und an vielen Freizeitaktivitäten teilnehmen. Verbringe deine freien Tage und Stunden damit, Inkafestungen zu besichtigen oder in heißen Thermalquellen zu entspannen. Es gibt auch sehr viele Aktivitäten, die dir die Schule direkt anbietet. Wie wäre es zum Beispiel damit, die typische Landesküche mit einem Kochkurs zu erforschen? In Tanzkursen kannst Du aufregende Stunden zu zweit verbringen und auf Stadtführungen die Stadt entdecken. So wirst Du nicht nur gut unterrichtet, sondern siehst außerdem noch viel vom Land und vom Leben der südamerikanischen Einheimischen und lernst deine Sprachschüler noch besser kennen.

Durch Sprachschulen Ecuador erleben

Ecuador auf einer Sprachreise erlebenDie südamerikanische Kultur ist sehr offen und herzlich. Ihren Ursprung finden sie bei den alten Inkastämmen und in vielen Teilen Südamerikas leben noch Urvölker. Sobald Du erst einmal den Charme der Einheimischen kennengelernt hast, möchtest Du wahrscheinlich am Liebsten nicht mehr weg. Empfangen wirst Du immer mit offenen Armen und dein Wohlbefinden ist den Ecuadorianern besonders wichtig. Was die Küche betrifft, isst man hier vorwiegend Schwein, Hühnchen und Rind serviert mit Reis oder Kartoffeln. Wenn dir Einheimische ihr Essen servieren, dann solltest Du das nicht ablehnen, denn das wäre unhöflich und ihnen gegenüber beleidigend. Du brauchst jedoch keine Angst haben etwas falsch zu machen, denn sie zeigen Ausländern gegenüber viel Verständnis und Geduld. Wenn Du das Leben der Einheimischen noch besser miterleben möchtest, dann wäre es für dich eine gute Option, bei einer Gastfamilie an deiner Sprachschule zu leben. So hast Du direkten Kontakt zur Sprache und zur Kultur und kannst dein gelerntes Spanisch direkt anwenden. Reise mit LingoVentura an eine Sprachschule nach Ecuador und überzeuge dich selbst von der Schönheit des Landes.

Handcrafted with     by LingoVentura © 2017
LingoVentura verpflichtet sich zu Achtung und Schutz deiner Privatsphäre
Anfragen
Live Chat